LUST AUF IRGENDWAS
MIT DATEN, MOBILITÄT UND LOGISTIK?

Irgendwas mit Daten, Mobilität und Logistik - So vielfältig wie unsere Projekte in diesen Themen sind auch unsere Mitarbeiter:innen. Dabei ist „Innovation durch Kombination“ eine unserer Leitlinien. Bei den Anforderungen an neue Mitarbeiter:innen wollen wir das ebenfalls aufgreifen: Nicht mehr der „perfect fit“ für eine definierte Rolle mit Kriterienliste und Erfahrungszeit in der Branche sind ausschlaggebend, sondern die richtige Kombination aus fachlichen und persönlichen Faktoren.

Du (f/m/d) erfüllst eine oder - noch besser - mehrere unserer Anforderungsdimensionen?   

 

Dann begeistere uns mit deinem CV und einer kurzen Videobewerbung über bewerbung@benz-walter.de!

Dimension: Beratung Mobilität und Logistik 

 

Wie können wir Mobilität und Logistik in den nächsten 20 Jahren in Städten gestalten? Wie kann ein datenbasiertes, umweltsensitives und aktive Verkehrsmanagement für alle Mobilitätsarten in Städten funktionieren? Welche Daten und Datenqualität aus welchen Sensoren und Datenquellen benötigen wir dafür? Mit diesen und ähnlichen Fragestellungen beschäftigen wir uns in unseren Beratungsprojekten – nicht nur in der Konzeption, sondern auch in der Umsetzung. Unterstütze uns dabei, Geschäftsprozesse und Anwendungen zu analysieren und datenbasierte Anwendungsfälle zu identifizieren. Zusammen mit unseren Kunden sorgen wir dafür, dass diese Use Cases mit den dafür notwendigen Daten, Prozessen und Organisationen umgesetzt werden. Mit einem fachlich-orientierten Projektmanagement bringen wir den notwendigen Rahmen für die Projekte mit. 

Aufsteller - Mach es zu deinem Projekt -

Dimension: Big Data Analytics Architektur  

 

In unseren Marktsegmenten, insbesondere bei öffentlichen Auftraggebern, wie Städten, treffen wir tatsächlich oft auf die viel zitierte „grüne Wiese“ und dürfen, zusammen mit unseren Kunden, die Grundlagen für skalierende Big Data Analytics Architekturen schaffen. Das unterscheidet sich oft von den verbreiteten reinen Cloud Architekturen und ermöglicht hybride Lösungsansätze, mit vielen internen und externen Datenquellen und Schnittstellen. Diese Architekturen arbeiten wir zunächst konzeptionell aus und unterstützen dann in der Umsetzung. Sind schon Technologien und Architekturen vorhanden, werden notwendige Anpassungen und geeignete Ergänzungen - immer gemeinsam mit unseren Kunden - identifiziert und implementiert. Darüber hinaus stellen wir Qualitätssicherung und die Einbettung in vorhandene Service Prozesse sicher.   

 

Dimension: Digitalisierungsberatung / Data Science 

 

Die Themen Daten, Datenintegration, Datenanalysen und Datenstrategien finden sich in fast allen unserer Projekte. Nur, wenn die richtigen Daten in der richtigen Qualität für die jeweiligen fachlichen Anwendungsfälle vorhanden sind, kann auch eine datenbasierte Unterstützung erfolgen. Der Umgang mit den Daten muss dabei Regeln folgen, die in der Data Governance und im Datenschutz definiert werden. Oft gibt es in unseren Projekten einen fließenden Übergang zu konkreten Datenanalysen und natürlich ist auch der angemessene Einsatz von KI zunehmend eine Aufgabe. Derzeit liegt dabei ein starker fachlicher Fokus auf Verkehrs- und Personenstromanalysen und den daraus resultierenden Anwendungsfällen. 

 

Allgemeine Anforderungen 

 

Du hast ein abgeschlossenes mathematisch, technisches oder kaufmännisches Studium und idealerweise schon erste Erfahrungen in Beratungs- oder Data Analytics Projekten gesammelt?

Dir liegt das beratende und konzeptionelle Arbeiten im Kundenumfeld?

Du bist bereit, Neues zu lernen, aber auch dein Wissen zu vermitteln?

Du hast eine exzellente Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift (Deutsch, optional Englisch)?

Du kannst, trotz deinem sicheren Auftreten beim Kunden, auch mal zuhören?

Dein fachliches Know-how wird durch soziale Kompetenz und Empathie abgerundet?

Du möchtest in einem kleinen und agilen Unternehmen ohne die üblichen Hierarchien arbeiten?

 

Dann passt du zu uns!